Homepage
Features von CMFS im Detail
19 Sep 2007 17:50
Features von CMFS



Verwandte Themen:


Features im Detail

CMFS open Source Content Management:

Lizenz

  • CMFS ist open Source und unterliegt der GNU Lizenz
  • CMFS kann frei verwendet werden 

Administration

  • einfachste Handhabung des Systems
  • weitgehend automatisierte Erstellung der Navigation
  • Die Verwaltung von mehreren tausend Seiten ist einfach möglich.
  • Ein einfaches wiederauffinden der Seiten durch eine verknüpfte Suche nach Seiteneigenschaften.
  • Automatische webgerechte Skalierung und Kompression von Bildern um Anwender nicht zu überfordern, die keine Kenntnisse über Bildformate haben.
  • Seiten werden ähnlich einem Dateisystem beim erstellen baumartig strukturiert.
  • Die manuelle verlinkung von Dokumenten ist nicht notwendig. Innerhalb des Dokumentenbaumes geschieht die Navigation völlig automatisch.
  • Aufgaben können fein granuliert an verschiedene Rollen und Benutzer geknüpft werden, so dass beispielsweise Erstellung und Freigabe von Dokumenten getrennt werden können.
  • Halbautomatische Einbindung von PDF DOkumenten. Die Navigation wird aus den PDF Dokumententitel hergeleitet. Es muss lediglich eine Freigabe erfolgen.
  • Das Seitenlayout erfolgt Templatebasiert. Die Templatezuordung erfolgt per Seite.

Core features auf Benutzerseite: 

  • Einbindung einer schnellen Indexbasierten Sitesuchmaschine zur Suche nach Dokumenten. (swish-e)
  • Mehrere Benutzerebenen mit jeweils anderen Aufgaben und rechten.
  • Automatisierte Benutzeranmeldung und Accountverwaltung durch den Benutzer selbst, nach Freigabe durch eine höhere Benutzerebene.
  • Automatische Email Benachrichtigung bei Accountänderung
  • Passwortablauf nach einer voreingestellten Zeit. Danach ist eine Änderung jederzeit möglich 

Performance:

  • meherere hundert Zugriffe pro Sekunde mit einem einfachen Server sind möglich. Das bedeutet:
    • Dokumente werden vorwiegend als statische Seiten abgelegt, werden aber bei Änderungen vollautomatisch incl. Navigation aus der Datenbank neu erzeugt.
  • Hoher Durchsatz auch bei dynamischen Inhalten durch Einsatz von mod_perl, falls gewünscht

Core features dynamische Inhalte:

  • Integrierter Formular und Scriptgenerator.
  • Testmöglichkeit von Scripten vor der Freigabe, ohne Einbindung in eine Seite
  • Dynamische Inhalte fügen sich nahtlos in die statische Seitenstruktur ohne zusätzlichen Anpassungsaufwand ein.
  • geringster Aufwand zum Erstellen von dynamischen Inhalten
  • Datenbankmanager MySQLman von Gossamer Threads zur Datenbankadministration integriert


*